Tripleplay präsentiert auf dem Arena Summit in Frankfurt die neuesten Digital Signage- und IPTV-Innovationen

Frankfurt, Germany, 19/11/2019: Tripleplay stellt auf dem Arena Summit am 21. und 22. November 2019 in der Commerzbank-Arena in Frankfurt aus.

Der Arena Summit ist ein neuer Branchentreffpunkt für Stadien und Arenen. Hier können Sie sich mit Fachleuten treffen und austauschen und sich über die neuesten Produkte und Technologien informieren.

Die Arenen / Stadien können eine Vielzahl von erstklassigen Lösungen und Funktionen von Tripleplay sehen, darunter die Single Plattform Digital Signage und IPTV Lösung, sowie mobile und Desktop Anwendungen. Die Plattform von Tripleplay umfasst: Unterstützung für die Anzeige von Social Media- und Optastatistiken in Digital Signage, Live-Encoding mit geringer Latenz, Ereignisauslöser und EPOS-Integration für digitale Menükarten. 

Der Tripleplay Technical Account Manager, Thomas Eisentraut, freut sich über die Teilnahme an der Veranstaltung, „Tripleplay ist im Sport- und Veranstaltungssektor äußerst erfolgreich.

Dies ist eine hervorragende Gelegenheit für uns, dem deutschen Markt unsere branchenführende Technologie vorzuführen. Tripleplay hat immer wieder bewiesen, dass es die Lösung der Wahl für große Veranstaltungsorte ist. Wir haben mit über 100 Veranstaltungsorten und Stadionkunden auf der ganzen Welt zusammengearbeitet, darunter die Mercedes Benz Arena, die Barclaycard Arena Hamburg und der Young Boys Club Bern in der DACH-Region.“

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen und mehr über Tripleplay erfahren möchten, buchen Sie bitte eine Demonstration bei einem der Teammitglieder hier.